Nutzung städtische Sportstätten nur eingeschränkt möglich

Liebe Mitglieder, liebe Sportler,

 

aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus hat die Stadt Norderstedt die Verantwortung für die städtischen Sporthallen an die Norderstedter Sportvereine übertragen. Da sich die Sportvereine nun unter einander und mit den Schulen abstimmen müssen hinsichtlich Belegung und Hygienekonzepten, ist eine Nutzung der städtischen Sportstätten in der ersten Woche nach den Sommerferien, 10.-14.08.2020, vorerst nicht möglich! Sobald eine Klärung erfolgt ist, kann der Sportbetrieb wieder starten. Das wird von Halle zu Halle an unterschiedlichen Tagen erfolgen, natürlich aber so schnell wie möglich

Der Sport- und Trainingsbetrieb in den Räumen des Sportparks Scharpenmoor ist hiervon nicht betroffen!

Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, dass spätestens am 17.08.2020 ein geregelter Trainingsbetrieb möglich ist – natürlich im Rahmen der Corona-Vorgaben.