Neuer Geschäftsführer für den 1.SCN!

Das Team in der Geschäftsstelle des 1.SCN ist wieder vollständig!

Christoph Blöh - Geschäftsführer 1.SCN
Christoph Blöh, Geschäftsführer des 1.SCN


Nachdem unser langjähriger Geschäftsführer Frank Fröhlich den Verein zum 31.12. 2021 nach fast 13 Jahren Tätigkeit verlassen hatte, konnte mit Christoph Blöh rasch ein Nachfolger gefunden werden. Seit dem 1.Februar steht 39jährige dem Team der Geschäftsstelle vor und wird die Geschicke des Vereins zusammen mit dem Vorstand und Präsidium lenken.

Christoph Blöh hat bereits in verschiedenen Vereinen auf einer Leitungsposition gearbeitet, seine letzte Station war der SC Alstertal-Langenhorn, wo er das Amt des Vorstandsvorsitzenden bekleidete. Die gesammelten Erfahrungen wird "der Neue" jetzt beim 1.SC Norderstedt einsetzen um den Verein fit für die Zukunft zu machen.
Wichtige Themen sind natürlich einaml die notwendige Sanierung des Sportparks Scharpenmoor sowie die Zeit nach Corona.

Zunächst ist aber Kennenlernen angesagt, in den nächsten Wochen sollen die Abteilungen besucht werden und Projekte oder Probleme angesprochen werden.
Christoph Blöh möchte sich aber auch danach nicht in seinem Büro verschanzen, vielmehr steht die Tür allen Mitgliedern offen. Das Lösen von Problemen oder das Aufnehmen von Ideen ist ein wichtiger Bestandteil der Aufgabe des "Neuen".

Sportlich ist Christoph Blöh als Läufer aktiv, hat aber mit Fußball, Handball oder auch Judo vielseitige sportliche Erfahrungen sammeln können.